Lehrgang mit Aufgabenreiten bei Turnierrichter Michael Schulz

Das Aufgabenreiten mit dem Richter Michael Schulz war eine lehrreiche und ermutigende Erfahrung. Oft übt man fleißig für ein Turnier und durch die Aufregung sind die 4 Minuten im Viereck jedoch schnell vorbei. Heute gab es nach der ersten Runde sofort Feedback, welches man beim zweiten Versuch direkt umsetzen konnte. Es war hilfreich zu hören, was Richter in den verschiedenen Gangarten und Lektionen sehen möchten. Den zweiten Versuch konnte man viel bedachter und bewusster angehen und es gelang meist ganz anders sein Pferd zu präsentieren (Bilder: Kristiina Roihu).

Vielen Dank, Michael, für den tollen Lehrgang mit Aufgabenreiten an diesem Wochenende! Es hat super Spaß bereitet, wir haben alle viel gelernt und werden das hoffentlich bald wiederholen.

Trainingstag mit Holger Hetzel bei tropischen Temperaturen

Stahlblauer Himmel, strahlender Sonnenschein und Temperaturen wie im Süden – der Trainingstag mit dem international erfolgreichen Springreiter Holger Hetzel fand am Freitag, den 7. August auf unserer Anlage unter Bilderbuch-Bedingungen statt.

Der Landestrainer der rheinischen Junioren und Jungen Reiter war von seinem Reitsportzentrum in Goch nahe der holländischen Grenze angereist, um fünfzehn Teilnehmern, darunter mehrheitlich Mitglieder des Reitvereins am Klövensteen Profi-Tipps zu geben. Und zwar kostenlos, ganz ohne Honorar und Reisekosten zu berechnen!

Hintergrund der Aktion war eine Idee, die der Züchter und Springpferde-Auktionator gemeinsam mit seinem Sponsor, dem Futtermittelhersteller Höveler, entwickelt hatte. Von der Corona- Krise betroffene Vereine und Schulbetriebe wurden finanziell unterstützt, indem Hetzel sich für Trainingseinheiten zur Verfügung gestellt hat, die zum bestmöglichen Preis an Teilnehmer verkauft wurden. Höveler Pferdefutter erhöhte die Summe der erzielten Spenden um den gleichen Betrag in Form von Futtermitteln.

Über 100 Zuschauer lauschten den Kommentaren des Profi-Trainers am Rande des Springplatzes, während parallel Flohmarkstände Besucher anlockten. Am Ende kamen rund 2500 Euro an Spenden zusammen, die der Verein allem in die Jugendarbeit investieren will. Ein Teil der Einnahmen in Form von hochwertigen Futterspenden der Firma Höveler gehen an die Pferdeklappe Schleswig-Holstein.

Für die fünfzehn Teilnehmer des Lehrgangs, die in drei Leistungsgruppen unterteilt waren, hatte Hetzel sich ein besonderes Procedere ausgedacht: „Wir spielen heute mal Turnier unter Echtbedingungen, vom Abreiten bis zu zwei vollständigen Durchgängen im Parcours“, so der Profi, der selbst zahlreiche Jugend- und Amateur-Turniere ausrichtet. Die Reiter erhielten damit eine sehr praxisnahe Form des Feedbacks und konnten die konkreten Verbesserungs-Tipps für ihre Leistungen im Spring-Parcours direkt umsetzen.

Hier ein paar Impressionen des Tages:

Quellen: Pferd + Sport; 11.08.2020  (https://pferd-und-sport.de/aktuelles-aus-der-welt/artikel/holger-hetzel-beim-rv-am-kloevensteen/); Hamburger Klönschnack, Ausgabe Juli 2020 (https://www.kloenschnack.de/e-paper/) ; Holger Hetzel Website (https://www.holger-hetzel.de/die-reise-zum-reitverein-am-kloevensteen-bei-hamburg-hat-sich-mehr-als-gelohnt)

Auftakt der Weidesaison im Aktivstall

Zum dritten Mal seit dem Bau des Aktivstalls im Herbst 2017 wurde am 9. Mai die Weide-Saison für die 30-köpfige Herde eröffnet. Dieser Tag ist immer ein besonderes Erlebnis für die Einsteller und ihre Pferde – zeigt ihr ausgelassener Galopp in der Gruppe über die Grasfläche doch wie wundervoll sich „Freiheit“ anfühlt. Nachdem auch die letzten den Weg durch das Tor auf die Weidefläche gefunden hatten und noch ein paar Nachzügler begrüßt wurden, tauchten die Nasen tief ins saftige Gras und wurden auch erst nach Stunden wieder emporgehoben. So mancher Grasbauch spannte abends etwas und einige Pferde fielen schon nachmittags auf dem Sandpaddock in einen erschöpften Schlaf, aber das erste Wochenende im Grünen wurde ohne größere Blessuren überstanden. Wir freuen uns auf einen schönen langen Sommer mit vielen schönen Weide-Momenten!