Emilia & Edward: weiter so! Herzlichen Glückwunsch!

Emilia & Edward konnten sich heute zwei super Platzierungen in Elmshorn (Holsteiner Verband) erreiten ! Ein toller 2. Platz im A*- Zeitspringen und beim A*- Stilspringen den 12. Rang. Weiter so! Herzlichen Glückwunsch!  

Sprechstunde für Vereinsmitglieder jeden Dienstag von 18.00 – 19.00 Uhr in der Meldestelle

Ab sofort wird jeden Dienstag von 18.00 – 19.00 Uhr die Meldestelle geöffnet sein. Die Sprechstunde ist für alle Fragen rund um den Reitverein, Turniere, Aktivitäten oder Eure Pferde gedacht. Selbstverständlich steht Euch der Vorstand des Vereins sowie auch alle Reitlehrer nach wie vor telefonisch zur Verfügung. Wir freuen uns auf einen regen Austausch! Der Vorstand

Bauernblatt 25.05.20: Gymnastik fürs Pferd

Der Artikel aus dem Bauernblatt 26/20, 26.05.2020 liest sich hier: https://www.bauernblatt.com/nachrichten/pferd-reiter/details/news/gymnastik-fuers-pferd.html

Karen Zoller neue Ansprechpartnerin für Opfer von (sexueller) Gewalt im Reitverein am Klövensteen e.V.

Liebe Mitglieder, schon vor einiger Zeit hat das DOSB aufgrund entsprechender Vorfälle auch im Reitsport die Empfehlung gegenüber Sportverbänden und Vereinen ausgesprochen, ein jeweils eigenes Konzept zum Schutz von Jugendlichen und Erwachsenen vor sexueller Gewalt zu entwickeln. Sicherlich hat die „me too“ – Diskussion des vergangenen Jahres diese Empfehlung weiter untermauert. Auch wenn der Vorstand des Reitvereins am Klövensteen in […] Continue Reading

Ein tolles Geländetraining in Luhmühlen!

Das Geländetraining findet am Wochenende für Einsteiger und für Reiter der Klassen E und A auf dem großen Geländeplatz in Luhmühlen mit Natalie statt und es war wieder richtig toll! Hier ein paar Eindrücke vom letzten Wochenende (es gibt auch schon neue Termine (bitte direkt über Natalie anmelden)): Sonntag, 12.07.  verschoben auf den 30.08. auf Geländeplatz 2 Sonntag, 09.08. auf Geländeplatz 1 […] Continue Reading

Aufarbeitung der Sprungständer und Triplebarre

  Heute fanden sich einige fleissige Helfer (Väter), um einige Sprungständer sowie die Triplebarre aufzuarbeiten. Vielen Dank schon einmal an Hamid, Klaus und Max für ihre tolle Unterstützung. Am 20. und 21.06. ab 11 Uhr geht’s weiter. Wer also noch helfen möchte ist herzlich willkommen und möge sich bitte melden.